Training für Hundebesitzer

In meinem Training steht die vertrauensvolle Beziehung zwischen Mensch und Hund im Vordergrund. Zu diesem Zweck wird vor allem der Mensch im Verstehen "hundlichen" Verhaltens geschult, um bestmöglich mit seinem Hund kommunizieren zu können.

Natürlich sind Hunde jeder Rasse, jeder Mischung und mit jedwedem Handicap bei mir herzlich willkommen ! 

Ich biete Einzelstunden oder Training in kleinen Gruppen (max. 6 Teilnehmer) in folgenden Bereichen an:

Welpenerziehung                                                                                                               Beim Welpentraining lege ich besonderen Wert auf eine angemessene Gruppenzusammensetzung und auf eine sehr genaue Beobachtung des Spielverhaltens, damit Training von Anfang an Spaß und nicht "Überleben"               für Ihren Hund bedeutet.

Junghundtraining                                                                                                                  Die in der Welpenerziehung spielerisch erlernten Inhalte, wie Leinenführigkeit, Freifolge, kontrollierter Sozialkontakt etc., werden im Junghundtraining altersgemäß vertieft und ausgebaut. Dieses Training kann auch als Vorbereitung auf den Hundeführerschein angesehen werden.

Bindungs- und Vertrauenstraining                                                                                Bei dieser Trainingsform stehen Übungen und Aktionen im Vordergrund, die der     Vertrauensbildung zwischen Mensch und Hund dienen. Dabei geht es weniger um erledigte Aufgaben als vielmehr um gemeinsam erlebte und gemeisterte Situationen. 

Alltags- und Stadttraining                                                                                                   Hier wird "das echte Leben" trainiert und zwar dort, wo es stattfindet, bei Ihnen zuhause und unterwegs mit Ihrem Hund.                                                                         Die auf dem Platz erlernten Inhalte, wie z.B. Leinenführigkeit und Freifolge, werden in einen alltagstauglichen Kontext gebracht.

Clickertraining                                                                                                                     Das Clickertraining ist eine wunderbare Methode, um den Hund über seine eigene Motivation und im Sinne der positiven Bestärkung auszubilden. Es lädt den Hund ein, eigene Lösungsstrategien zu finden und kreativ zu sein, und es kann in jede andere Trainingsform integriert werden.

Apportiertraining                                                                                                                 Auf Anfänger- und Fortgeschrittenen-Niveau. Das Apportieren ist eine Trainingsform, die aufgrund ihrer Vielseitigkeit ein ganzes Hundeleben lang Spaß macht und nicht langweilig wird, sowohl für den Hund als auch für den Menschen. 


Anmeldung und AGBs